News
November 2, 2021

After-Work Drink der Woche - Rosmarin Gin-Fizz

Bereits 1862 wird der Gin-Fizz Cocktail von Mixlegende Jerry P. Thomas in seinem Buch erwähnt. Dadurch gewann er an Bekanntheit in den USA und über die Grenzen hinaus. Damals war es üblich, Limonade mit Alkohol zu genießen. Als Aperitif hielt der Gin-Fizz Einzug in die feine Gesellschaft. Der beliebte Cocktail schmeckt leicht bitter und ist ein Klassiker unter den erfrischenden Mixgetränken. Er zählt zu den legendärsten Cocktails dieser Welt und wird in internationalen Bars seit mehr als einem Jahrhundert nach dem alten Rezept gemixt. Rosmarin gibt dem Getränk noch einen mediteranen Kick und rundet es somit ab.